t Reitsport und Pferdesport Amesbichler - Artikelliste für Suchbegriff 'Butterfly'
Ergebnis sortieren nach: Artikelnummer Bezeichnung Marke Preis Schnäppchen

Suchbegriff war 'Butterfly'

38 Artikel in Gruppe Gallerieansicht Listenansicht
Produkte pro Seite: 
Art. Nr. 005/038
Butterfly Lemico Steigbügelriemen Mono Steigbügelriemen schwarz 72 cm

ButterflyWebbers Steigbügelriemen Lemico

mit den ganz besonderen Eigenschaften!
Steigbügelriemen mit aufgerauter Oberfläche vereinen die Reißfestigkeit von LEMICO mit außergewöhnlicher Weichheit. Das Material schmiegt sich dem Reiterbein auf das Angenehmste an, was speziell im Bereich der Riemenkante positiv wahrgenommen wird. Durch die Oberflächenbeschaffenheit sind die Steigbügelriemen geräuscharm, das heißt, Quitschgeräusche, die durch das Aneinanderreiben von Sattelblatt und Riemen entstehen, treten hier nahezu gar nicht auf.

Die matte Oberfläche verleiht den Steigbügelriemen Eleganz, die Geschmeidigkeit des Materials erleichtert das Einschieben in die Sturzfeder. Gereinigt werden die Steigbügelriemen mit einer weichen Bürste, bei stärkerer Verschmutzung können sie auch feucht mit einem milden Reinigungsmittel gesäubert werden. Nach dem Trocknen sollte die Oberfläche mit einer weichen Bürste nachbearbeitet und keinesfalls gefettet werden.

Lemico Steigbügelriemen bieten eine hohe Belastbarkeit - bei sachgerechter Anwendung halten sie eine Zuglast von bis zu 500 kg stand. Das Material bleibt unabhängig von der Temperatur immer weich und wird weder brüchig noch starr.
Farbe: schwarz
Länge: 72 cm

Breite: 2,5 cm
005038

 

 

 


Euro 59,90
Art. Nr. 005/070
Butterfly Dressursattel Claudia schwarz undoubliert

Butterfly Dressur Sattel Claudia

Das Besondere am neuen Sattel Butterfly Sattel Claudia ist der Sattelbaum. Der völlig neue Aufbau unterscheidet sich von konventionellen Bäumen dadurch, dass ein Kopfeisen im herkömmlichen Sinne nicht mehr benötigt wird und so auch kein Druck mehr auf Widerrist und Trapezmuskel des Pferdes ausgeübt wird. Das noch verbliebene, kleine Kopfeisen sitzt vor dem Sitzbereich und dient nur noch der Stabilisierung.
Der zweite Unterscheidungspunkt ist die Flexibilität des Sattelbaums im Schulter- und Widerristbereich.

Die Verstärkungsschienen links und rechts des Sattelsitzes sind im Schulter- und Widerristbereich beweglich gelagert, sodass sich der Sattel dem individuellen Körperbau des Pferdes anpassen kann und eine vermehrte Rückentätigkeit zulässt. Diese Verstärkungsschienen gehen in die sogenannten Ortscheite über. Auch diese sind in vertikaler Richtung beweglich gelagert. Hiervon profitiert die Schulter des Pferdes, da sie freier arbeiten kann und nicht durch ein starres Ortscheit eingeengt wird. Diese Flexibilität des Sattels bedeutet, dass es auch keine festgelegte Kammerweite mehr gibt, denn der Körperbau des Pferdes bestimmt die Größe der Kammer - der Sattel passt sich automatisch an. Der Kissenkanal ist so dimensioniert, dass er der Wirbelsäule viel Platz bietet, jedoch auch nicht zu breit ausgelegt ist, denn eine möglichst großflächige Auflage der Sattelkissen auf der Rückenmuskulatur muss garantiert werden. Als Sattelkissen werden spezielle Formkissen verwendet, die durch ihr eigens entwickeltes Füllmaterial eine gute Anpassung an die individuelle Muskulatur des Pferdes zulassen. Sie sind so geschnitten, dass der Sattel besonders großflächig aufliegt und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung erreicht wird. Damit der Lendenwirbelbereich entlastet wird, sind die Kissen nach hinten kurz geschnitten. Das Füllmaterial ist absolut formstabil, sodass ein Auf-, Ab- oder Umpolstern der Sattelkissen nicht mehr notwenig ist. Da sich der Butterfly Sattel dem Exterieur des Pferdes anpasst, kann man mit ihm nahezu jedes Pferd korrekt satteln. Er ist in der Lage, trainingsbedingte Muskelveränderungen zu kompensieren und gleicht auch Unterschiede aus, die durch Auf- oder Abbau von Fettgewebe auftreten. Hat sich die Muskulatur eines Pferdes bereits in krankhaftem Maße zurückgebildet, kann dies durch spezielle Satteldecken/Schabracken ausgeglichen werden.
Material: deutsches Leder

Tiefer Sitz, lange Strippen, schwarz

005070      undoubliert



Euro 2.190,00
Art. Nr. 005/070A
Butterfly Dressursattel Claudia schwarz doubliert

Butterfly Dressur Sattel Claudia

Das Besondere am neuen Sattel Butterfly Sattel Claudia ist der Sattelbaum. Der völlig neue Aufbau unterscheidet sich von konventionellen Bäumen dadurch, dass ein Kopfeisen im herkömmlichen Sinne nicht mehr benötigt wird und so auch kein Druck mehr auf Widerrist und Trapezmuskel des Pferdes ausgeübt wird. Das noch verbliebene, kleine Kopfeisen sitzt vor dem Sitzbereich und dient nur noch der Stabilisierung.
Der zweite Unterscheidungspunkt ist die Flexibilität des Sattelbaums im Schulter- und Widerristbereich.

Die Verstärkungsschienen links und rechts des Sattelsitzes sind im Schulter- und Widerristbereich beweglich gelagert, sodass sich der Sattel dem individuellen Körperbau des Pferdes anpassen kann und eine vermehrte Rückentätigkeit zulässt. Diese Verstärkungsschienen gehen in die sogenannten Ortscheite über. Auch diese sind in vertikaler Richtung beweglich gelagert. Hiervon profitiert die Schulter des Pferdes, da sie freier arbeiten kann und nicht durch ein starres Ortscheit eingeengt wird. Diese Flexibilität des Sattels bedeutet, dass es auch keine festgelegte Kammerweite mehr gibt, denn der Körperbau des Pferdes bestimmt die Größe der Kammer - der Sattel passt sich automatisch an. Der Kissenkanal ist so dimensioniert, dass er der Wirbelsäule viel Platz bietet, jedoch auch nicht zu breit ausgelegt ist, denn eine möglichst großflächige Auflage der Sattelkissen auf der Rückenmuskulatur muss garantiert werden. Als Sattelkissen werden spezielle Formkissen verwendet, die durch ihr eigens entwickeltes Füllmaterial eine gute Anpassung an die individuelle Muskulatur des Pferdes zulassen. Sie sind so geschnitten, dass der Sattel besonders großflächig aufliegt und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung erreicht wird. Damit der Lendenwirbelbereich entlastet wird, sind die Kissen nach hinten kurz geschnitten. Das Füllmaterial ist absolut formstabil, sodass ein Auf-, Ab- oder Umpolstern der Sattelkissen nicht mehr notwenig ist. Da sich der Butterfly Sattel dem Exterieur des Pferdes anpasst, kann man mit ihm nahezu jedes Pferd korrekt satteln. Er ist in der Lage, trainingsbedingte Muskelveränderungen zu kompensieren und gleicht auch Unterschiede aus, die durch Auf- oder Abbau von Fettgewebe auftreten. Hat sich die Muskulatur eines Pferdes bereits in krankhaftem Maße zurückgebildet, kann dies durch spezielle Satteldecken/Schabracken ausgeglichen werden.
Material: deutsches Leder

 

tiefer Sitz, lange Strippen, schwarz

005070A      doubliert



Euro 2.490,00
Art. Nr. 005/071
Butterfly Dressur Sattel Uta Gräf, schwarz undoubliert

Butterfly Dressur Sattel Uta Gräf

Der Dressursattel Uta Gräf wird mit einer hohen, ergonomisch geformten Pausche geliefert, die mit Klett befestigt ist und jederzeit gegen andere Pauschenmodelle ausgetauscht werden kann. Die Klettbefestigung ist so ausgelegt, dass der Sitz der Pausche ganz individuell an das Reiterbein angepasst werden kann.

tiefer Sitz

Sitzgröße: 17“

Sattelblatt:  undoubliert oder doubliert

Farbe:        schwarz mit kastanienbraunen Applikationen

005071    undoubliert



Euro 2.290,00
Art. Nr. 005/071A
Butterfly Dressur Sattel Uta Gräf, schwarz doubliert

Butterfly Dressur Sattel Uta Gräf

Der Dressursattel Uta Gräf wird mit einer hohen, ergonomisch geformten Pausche geliefert, die mit Klett befestigt ist und jederzeit gegen andere Pauschenmodelle ausgetauscht werden kann. Die Klettbefestigung ist so ausgelegt, dass der Sitz der Pausche ganz individuell an das Reiterbein angepasst werden kann.

Sitzgröße: 17“ - tiefer Sitz

Sattelblatt:  undoubliert oder doubliert

Farbe:        schwarz mit kastanienbraunen Applikationen

005071A    doubliert



Euro 2.690,00
Art. Nr. 005/071B
Butterfly Dressur Sattel Uta Gräf, schwarz doubliert Spezialausführung mit Swarovski Steinen

Butterfly Dressur Sattel Uta Gräf

Der Dressursattel Uta Gräf wird mit einer hohen, ergonomisch geformten Pausche geliefert, die mit Klett befestigt ist und jederzeit gegen andere Pauschenmodelle ausgetauscht werden kann. Die Klettbefestigung ist so ausgelegt, dass der Sitz der Pausche ganz individuell an das Reiterbein angepasst werden kann.

TCM im Genickstück
Prof. Dr. Chen Zhang YI, Experte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), hat ein rein pflanzliches Dekokt entwickelt, das auf sanfte Art die Ausgeglichenheit und Zufriedenheit des Pferdes fördert. Es wird in das Genickpolster der Trensen- und Kanarenzäume der Uta Gräf-Kollektion eingearbeitet. Von dort werden die Wirkstoffe über einen Zeitraum von ca. 2 Jahren kontinuierlich abgegeben und entfalten ihre Wirkung. Für den Turniereinsatz zugelassen - keine DopingsubstanzSitzgrößen: 1,2 oder 3 - tiefer Sitz

Sattelblatt:  undoubliert oder doubliert

Farbe:        schwarz mit kastanienbraunen Applikationen

Spezialausführung mit Swarovski Steinen

005071B    doubliert



Euro 2.890,00
Art. Nr. 005/072
Butterfly Springsattel Thomas Mühlbauer 17 doubliert 3 kurze Strippen

 

Springsattel Thomas Mühlbauer

Der Butterfly Sattel wurde in enger Zusammenarbeit mit Thomas Mühlbauer entwickelt. Daraus resultiert die Edition Butterfly Thomas Mühlbauer, die im Detail nach seinen hohen Anforderungen an einen Springsattel gearbeitet ist. Mit TM-Pauschen, TM-Sattelblatt aus besonders weichem, doubliertem Leder und einem speziellen Schnitt der Sattelkissen.

Pflanzlich gegerbtes, anilingefärbtes, süddeutsches Sattelleder

Der schwarze Butterfly Springsattel Thomas Mühlbauer wird mit kastanienbraunem Keder gefertigt.

Aus dieser Kooperation resultiert der Butterfly Thomas Mühlbauer, der im Detail nach seinen hohen Anforderungen an einen Springsattel gearbeitet wird.

Mit Thomas Mühlbauer-Pauschen und Thomas Mühlbauer-Sattelblatt aus besonders weichem, doubliertem Leder und einem speziellen Schnitt der Sattelkissen.

doubliertes Sattelblatt

3 kurze Strippen
Dieses Modell ist auch in undoublierter Ausführung lieferbar!

Farbe: Schwarz

Größe: 17”

005072

 



Euro 2.690,00
Art. Nr. 005/072A
Butterfly VS Sattel Claudia schwarz doubliert

Butterfly Vielseitigkeitssattel Claudia

Das Besondere am neuen Sattel Butterfly Sattel Claudia ist der Sattelbaum. Der völlig neue Aufbau unterscheidet sich von konventionellen Bäumen dadurch, dass ein Kopfeisen im herkömmlichen Sinne nicht mehr benötigt wird und so auch kein Druck mehr auf Widerrist und Trapezmuskel des Pferdes ausgeübt wird. Das noch verbliebene, kleine Kopfeisen sitzt vor dem Sitzbereich und dient nur noch der Stabilisierung.
Der zweite Unterscheidungspunkt ist die Flexibilität des Sattelbaums im Schulter- und Widerristbereich.

Die Verstärkungsschienen links und rechts des Sattelsitzes sind im Schulter- und Widerristbereich beweglich gelagert, sodass sich der Sattel dem individuellen Körperbau des Pferdes anpassen kann und eine vermehrte Rückentätigkeit zulässt. Diese Verstärkungsschienen gehen in die sogenannten Ortscheite über. Auch diese sind in vertikaler Richtung beweglich gelagert. Hiervon profitiert die Schulter des Pferdes, da sie freier arbeiten kann und nicht durch ein starres Ortscheit eingeengt wird. Diese Flexibilität des Sattels bedeutet, dass es auch keine festgelegte Kammerweite mehr gibt, denn der Körperbau des Pferdes bestimmt die Größe der Kammer - der Sattel passt sich automatisch an. Der Kissenkanal ist so dimensioniert, dass er der Wirbelsäule viel Platz bietet, jedoch auch nicht zu breit ausgelegt ist, denn eine möglichst großflächige Auflage der Sattelkissen auf der Rückenmuskulatur muss garantiert werden. Als Sattelkissen werden spezielle Formkissen verwendet, die durch ihr eigens entwickeltes Füllmaterial eine gute Anpassung an die individuelle Muskulatur des Pferdes zulassen. Sie sind so geschnitten, dass der Sattel besonders großflächig aufliegt und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung erreicht wird. Damit der Lendenwirbelbereich entlastet wird, sind die Kissen nach hinten kurz geschnitten. Das Füllmaterial ist absolut formstabil, sodass ein Auf-, Ab- oder Umpolstern der Sattelkissen nicht mehr notwendig ist. Da sich der Butterfly Sattel dem Exterieur des Pferdes anpasst, kann man mit ihm nahezu jedes Pferd korrekt satteln. Er ist in der Lage, trainingsbedingte Muskelveränderungen zu kompensieren und gleicht auch Unterschiede aus, die durch Auf- oder Abbau von Fettgewebe auftreten. Hat sich die Muskulatur eines Pferdes bereits in krankhaftem Maße zurückgebildet, kann dies durch spezielle Satteldecken/Schabracken ausgeglichen werden.
Material: deutsches Leder, doubliertes Sattelblatt

halbtiefer Sitz

Sitzgrößen: 1,2 oder 3

lange Strippen, schwarz

005072A     



Euro 2.490,00
Art. Nr. 005/074
Butterfly Springsattel Stefanie undoubliert schwarz 17

Springsattel Stefanie

der halbtiefe Sitz sorgt für mehr Halt und Sicherheit im Sattel. Das bewährte Butterfly Sattelbaumsystem ermöglicht einen „Close-Con­tact-Sitz”, das Fehlen des konventionellen Kopfeisens bietet große Schulter- und Widerristfreiheit.

Durch die Flexibilität ist es möglich, Pferde ganz unterschiedlichen Exterieurs mit nur einem Sattel zu reiten.

Ein Auf-, Ab- oder Umpolstern des Sattels aufgrund von Veränderungen der Muskulatur oder des Futterzustandes ist nicht notwenig, da sich das Sattelbaum-System individuell anpassen kann.

Alle Metallteile werden aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Die wartungsfreie Sturzfeder hat keinen Schnapper, sondern ist halbmondförmig geschwungen, sodass im Falle eines Sturzes der Steigbügelriemen leichter herausgleiten kann. Die Sattelstrippen werden

aus pflegeleichtem, hoch reißfestem LEMICO gefertigt

undoubliertes Sattelblatt

3 kurze Strippen
Farbe: Schwarz
Größe: 17”

005074

 



Euro 1.890,00
Art. Nr. 005/076
Butterfly Dressursattel Kirsten Jung schwarz 18

Butterfly Dressur Sattel Kirsten Jung

Dieses Modell wurde in Kooperation mit der Biomechanik-Spezialistin Kirsten Jung entwickelt, es schont mit seinem innovativen Sitzdesign und dem Schnitt der Spezialkissen sowohl den Rücken des Reiters als auch den des Pferdes.

 Zusätzlich bietet der im Schulter- und Widerristbereich flexibel gelagerte Sattelbaum dem Pferd deutlich mehr Bewegungsfreiheit, da auf ein einengendes Kopfeisen verzichtet werden kann. Der Sattel unterstützt eine gute Sitzbalance und ist damit ideal auch für unerfahrene Reiter geeignet.

 Bei der Entwicklung und Konzeption des Sattels stand die Unterstützung des natürlichen Sitzes des Reiters im Vordergrund: Durch das vorgeschnittene Sattelblatt können die Steigbügel hüftschonend verschnallt werden und der Reiter optimal in der Mittelpositur mitschwingen. Der leicht nach hinten verlagerte Schwerpunkt erleichtert durch die mittige Beckenposition einen sicheren Sitz im Schwerpunkt. Die Knielage unterstützt einen ausgesprochen sicheren, ausbalancierten Sitz ohne Einschränkung der Beweglichkeit.

 Der Butterfly Kirsten Jung Dressursattel kommt dadurch sowohl Reitern mit Rücken- und/ oder Hüftbeschwerden entgegen, als auch Reitern, die z.B. aufgrund einer Rumpfmuskulaturschwäche auf eine stabile, ausbalancierte Beckenposition angewiesen sind. Er erleichtert Anfängern eine gute Sitzbalance, dem fortgeschrittenen Reiter eine sichere Einwirkung mit ruhigem Bein und locker mitschwingendem Becken. Der spezielle Kissenaufbau bietet eine gute Passform bei überbauten Pferden oder Pferden mit wenig Widerrist oder noch wenig Trapezmuskulatur (z.B. junge Pferde). Bei Pferden mit viel Widerrist kommt der Sattel weit vom Rist weg, so dass sich die Pferde noch freier bewegen können.

Farbe: schwarz mit kastanienbraunen Applikationen

Sitzgröße: 18“
005076

 

 

 



Euro 2.690,00
Art. Nr. 005/077
Butterfly Dressursattel Christine Friesensattel -Sattel für rundrippige Pferde mit kurzem Rücken schwarz 18 gut geeignet für Kaltblut Huzulen Haflinger Friesen

Butterfly Christine Dressur-Friesensattel

welcher speziell für die Ansprüche des Friesenpferdes entwickelt wurde und besonders für rundrippige Pferde mit kurzem Rücken geeignet ist.
Der Sattel bietet mit seinem ca. 6 Zentimeter breiten Kissenkanal besonders gute Wirbelsäulenfreiheit, das spezielle Sattelbaumsystem des Butterfly erlaubt mehr Bewegungsfreiheit im Schulter- und Widerristbereich und garantiert somit hohen Tragekomfort für das Pferd.
Durch die hohe Flexibiltät passt sich der Butterfly Sattel Christine dem Pferde­körper an, sodass ein Auf-, Ab- oder Umpolstern nur in besonderen Fällen notwendig ist. Veränderungen der Muskulatur oder des Futterzustands werden durch den Sattelbaum ausgeglichen.
Der Sattel bietet dem anspruchsvollen Reiter einen bequemen Sitz. Das Sattelblatt ist lang und gerade geschnitten und ermöglicht mit den großen Pauschen guten Halt auch in schweren Lektionen der Dressur. Die Fixierung der Pauschen mit Klett ermöglicht eine individuelle Anpassung an das Reiterbein.

Doubliert, mit 2 mm Wattierung, tiefer Sitz.
Die Pauschen sind mit Klett befestigt und austauschbar
Farbe: schwarz
Größe: 18“
005077

 

 



Euro 2.550,00
Art. Nr. 005/079
Butterfly Dressur Sattel PETITE für Jugendliche und zierliche Reiter, schwarz 16,5/17, Premiumleder

Butterfly Dressursattel Petite

Der Dressursattel Petite mit seinem taillierten Schnitt und dem besonderen Polster des Sitzes wurde für zierliche Reiter und Jugendliche entwickelt. Die Polsterung garantiert festen Halt im Sattel, die Pauschen (per Klett befestigt, austauschbar) positionieren das Reiterbein in der richtigen Lage, ohne dass sich der Reiter in seiner Bewegungsfreiheit eingeengt fühlt.  

Durch die hohe Flexibiltät des Sattelbaum-Systems passt sich der Butterfly® Petite - wie auch alle anderen Modelle aus der Butterfly-Familie - dem Pferde­körper an, sodass ein Auf-, Ab- oder Umpolstern nur in besonderen Fällen notwendig ist. Veränderungen der Muskulatur oder des Futterzustandes werden durch den Sattelbaum ausgeglichen. Der Kissenkanal ermöglicht eine gute Wirbelsäulenfreiheit, das Mehr an Be­wegungsfreiheit im Schulter- und Wider­ristbereich garantiert hohen Trage­komfort für das Pferd.

Die Sitzgröße wird mit 17" angegeben, entsrpicht aber durch die Polsterung eher 16,5"

Sitzgröße: 17"

Farbe: schwarz

005079



Euro 2.690,00
Art. Nr. 005/080
Butterfly Springsattel Claudia 17 flacher Sitz doubliert

Butterfly Springsattel Claudia

Das Besondere am neuen Sattel Butterfly Sattel Claudia ist der Sattelbaum. Der völlig neue Aufbau unterscheidet sich von konventionellen Bäumen dadurch, dass ein Kopfeisen im herkömmlichen Sinne nicht mehr benötigt wird und so auch kein Druck mehr auf Widerrist und Trapezmuskel des Pferdes ausgeübt wird. Das noch verbliebene, kleine Kopfeisen sitzt vor dem Sitzbereich und dient nur noch der Stabilisierung.
Der zweite Unterscheidungspunkt ist die Flexibilität des Sattelbaums im Schulter- und Widerristbereich.

Die Verstärkungsschienen links und rechts des Sattelsitzes sind im Schulter- und Widerristbereich beweglich gelagert, sodass sich der Sattel dem individuellen Körperbau des Pferdes anpassen kann und eine vermehrte Rückentätigkeit zulässt. Diese Verstärkungsschienen gehen in die sogenannten Ortscheite über. Auch diese sind in vertikaler Richtung beweglich gelagert. Hiervon profitiert die Schulter des Pferdes, da sie freier arbeiten kann und nicht durch ein starres Ortscheit eingeengt wird. Diese Flexibilität des Sattels bedeutet, dass es auch keine festgelegte Kammerweite mehr gibt, denn der Körperbau des Pferdes bestimmt die Größe der Kammer - der Sattel passt sich automatisch an. Der Kissenkanal ist so dimensioniert, dass er der Wirbelsäule viel Platz bietet, jedoch auch nicht zu breit ausgelegt ist, denn eine möglichst großflächige Auflage der Sattelkissen auf der Rückenmuskulatur muss garantiert werden. Als Sattelkissen werden spezielle Formkissen verwendet, die durch ihr eigens entwickeltes Füllmaterial eine gute Anpassung an die individuelle Muskulatur des Pferdes zulassen. Sie sind so geschnitten, dass der Sattel besonders großflächig aufliegt und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung erreicht wird. Damit der Lendenwirbelbereich entlastet wird, sind die Kissen nach hinten kurz geschnitten. Das Füllmaterial ist absolut formstabil, sodass ein Auf-, Ab- oder Umpolstern der Sattelkissen nicht mehr notwenig ist. Da sich der Butterfly Sattel dem Exterieur des Pferdes anpasst, kann man mit ihm nahezu jedes Pferd korrekt satteln. Er ist in der Lage, trainingsbedingte Muskelveränderungen zu kompensieren und gleicht auch Unterschiede aus, die durch Auf- oder Abbau von Fettgewebe auftreten. Hat sich die Muskulatur eines Pferdes bereits in krankhaftem Maße zurückgebildet, kann dies durch spezielle Satteldecken/Schabracken ausgeglichen werden.
Material: deutsches Leder, doubliertes Sattelblatt

flacher Sitz

3 kurze Strippen

Sitzgröße: 17“

005080     



Euro 2.490,00
Art. Nr. 005/081
Butterfly VS Sattel Michael Putz schwarz doubliert 17

Butterfly VS Sattel Michael Putz

Der Vielseitigkeitssattel Butterfly Michael Putz wird nach seinem Wunsch mit kurzen Strippen gefertig (optional auch mit langen Strippen erhältlich) und bietet durch seinen taillierten Schnitt und das angenehme Polster einen komfortablen Sitz für den Reiter.

Michael Putz hat sich in einer langen Testreihe vom Sattelbaum-System des Butterfly überzeugt.

Er sagt: „Ich habe Pferde unterschiedlichen Exterieurs und unterschiedlichen Alters –

somit auch unterschiedlichen Ausbildungsstands mit dem Butterfly geritten und das Fazit war durchweg positiv.

Reitschüler, denen ich den Sattel für Testritte zur Verfügung gestellt habe, äußerten sich ebenfalls positiv.

Sie haben festgestellt, dass sich die Pferde meist spontan losgelassener sowie freier bewegen und man dies auch als Reiter direkter fühlen kann.

Was mich schlussendlich überzeugt hat, ist die Tatsache, dass der Sattel auch bei, Problemfällen‘ eine gute Alternative darstellt.”

Den Butterfly Michael Putz gibt es als Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssattel.

Dieses Modell ist auch in undoublierter Ausführung lieferbar!

Farbe: schwarz

Sitzgröße: 17“

005081     



Euro 2.690,00
Art. Nr. 005/081A
Butterfly Dressursattel Michael Putz schwarz doubliert 17

Butterfly Dressursattel Michael Putz

Der Dressursattel Butterfly Michael Putz ist mit kurzen Strippen ausgestattet und bietet durch seinen taillierten Schnitt und das angenehme Polster einen komfortablen Sitz für den Reiter.

Michael Putz hat sich in einer langen Testreihe vom Sattelbaum-System des Butterfly überzeugt.

Er sagt: „Ich habe Pferde unterschiedlichen Exterieurs und unterschiedlichen Alters –

somit auch unterschiedlichen Ausbildungsstands mit dem Butterfly geritten und das Fazit war durchweg positiv.

Reitschüler, denen ich den Sattel für Testritte zur Verfügung gestellt habe, äußerten sich ebenfalls positiv.

Sie haben festgestellt, dass sich die Pferde meist spontan losgelassener sowie freier bewegen und man dies auch als Reiter direkter fühlen kann.

Was mich schlussendlich überzeugt hat, ist die Tatsache, dass der Sattel auch bei, Problemfällen‘ eine gute Alternative darstellt.”

Den Butterfly Michael Putz gibt es als Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssattel.

Dieses Modell ist auch in undoublierter Ausführung lieferbar!

3 kurze Strippen, halbtiefer Sitz

Farbe: schwarz

Sitzgröße: 17“

005081A     



Euro 2.690,00
Art. Nr. 005/081B
Butterfly Springsattel Michael Putz schwarz doubliert 17

Butterfly Springsattel Michael Putz

Der Springsattel Butterfly Michael Putz wird nach seinem Wunsch mit kurzen Strippen gefertig und bietet durch seinen taillierten Schnitt und das angenehme Polster einen komfortablen Sitz für den Reiter.

Michael Putz hat sich in einer langen Testreihe vom Sattelbaum-System des Butterfly überzeugt.

Er sagt: „Ich habe Pferde unterschiedlichen Exterieurs und unterschiedlichen Alters –

somit auch unterschiedlichen Ausbildungsstands mit dem Butterfly geritten und das Fazit war durchweg positiv.

Reitschüler, denen ich den Sattel für Testritte zur Verfügung gestellt habe, äußerten sich ebenfalls positiv.

Sie haben festgestellt, dass sich die Pferde meist spontan losgelassener sowie freier bewegen und man dies auch als Reiter direkter fühlen kann.

Was mich schlussendlich überzeugt hat, ist die Tatsache, dass der Sattel auch bei, Problemfällen‘ eine gute Alternative darstellt.”

Den Butterfly Michael Putz gibt es als Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssattel.

Dieses Modell ist auch in undoublierter Ausführung lieferbar!

3 kurze Strippen, flacher Sitz

Farbe: schwarz

Sitzgröße: 17“

005081B     



Euro 2.690,00

Insgesamt: 3 Seite(n). Seite: 1 2 3 >>